Budget Stay
Image default
Gesundheid

manuka honig

Manuka honig ist eine Honigsorte, die aus dem Nektar einer einzigen Blütenart hergestellt wird. Es ist ein mono floraler Honig, was bedeutet, dass der größte Teil des Honigs aus dem Nektar nur einer Blütenart hergestellt wird. Traditioneller Honig ist oft ein poly floraler Honig, was bedeutet, dass der Nektar von einer Vielzahl verschiedener Blumen stammt. Manuka honig enthält eine hohe Konzentration an antimikrobiellen Wirkstoffen, wodurch er bei der Bekämpfung von Bakterien und Viren wirksamer als normaler Honig ist. Honig ist etwa 100-mal teurer als andere Honigsorten. Honig ist ein natürlicher Heiler und kann helfen, Wunden zu heilen. Honig ist sauer, mit einem pH-Wert von 3,2 bis 4,5

Die sauren Eigenschaften von Honig haben sich als heilungsfördernd erwiesen. Der hohe Säuregehalt im Magen kann die Enzyme verlangsamen, die Proteine ​​und Peptide abbauen, was zu einem Mangel an diesen essentiellen Nährstoffen für die Heilung führen kann. Honig ist ein Lebensmittel mit einem hohen Zuckergehalt und kann die Wundheilung unterstützen. Honig hat einen geringen Feuchtigkeitsgehalt und entzieht der Wunde Feuchtigkeit. Das Saugen an einer Zitrone kann helfen, Abfallprodukte zu entfernen und den Heilungsprozess zu beschleunigen. Honig absorbiert auch Wasser von eindringenden Bakterienzellen. Bakterien brauchen Wasser zum Wachsen und Leben. Das Ziehen von Wasser aus eindringenden Keimen wird sie zerstören.

Manuka honig

Manuka honig wirkt antibakteriell, antiviral, entzündungshemmend und antioxidativ. Seine antibakteriellen Eigenschaften stammen von einer aktiven Komponente, die als (MGO) bekannt ist. Manuka-Blütennektar hat einen hohen Gehalt an DHA. Je höher der MGO-Gehalt, desto stärker sind die antibakteriellen Eigenschaften von Manuka honig.

Manuka honig

Manuka honig ist stark antiseptisch, antibakteriell, antioxidativ und entzündungshemmend. Manuka honig hat starke antibakterielle, antimikrobielle, antioxidative und entzündungshemmende Wirkungen. All dies ist hilfreich bei der Behandlung einer Vielzahl von Erkrankungen. Jeder Rohhonig hat antibakterielle Eigenschaften, da er viel Wasserstoffperoxid enthält. Jüngsten Forschungsergebnissen zufolge kann Manuka honig eine Vielzahl von Keimen abtöten, einschließlich solcher, die gegen Antibiotika resistent sind. Wonach suchen Sie speziell, wenn Sie nach Manuka honig fragen? Weitere Informationen über Manukahonig finden Sie unter manuka honig .

 

Related Posts

Sind Gesichtsschutzschilde bessere Alternativen zu Gesichtsmasken?

Sollten manche Menschen Hanf Rohstoffe vorziehen?

Naturheilkunde Behandlung für Gewichtsverlust