Welches Reiseziel bei Corona?

Budgetstay

Corona ist in aller Munde. Es gelten Reisebeschränkungen und teilweise Ausgehverbote. Seit wenigen Wochen muss man nicht mehr damit rechnen in Quarantäne zu kommen, wenn man ein bestimmtes Land besucht hat. Die Menschen haben Hoffnung doch noch dieses Jahr verreisen zu dürfen. Viele wollen aber gar nicht weit weg, sondern in Deutschland bleiben oder eines unserer Nachbarländer wie die Schweiz besuchen. In diesem Artikel möchten wir Ihnen Winterthur in der Schweiz vorstellen.

Winterthur ist gar nicht mal so klein, sondern die sechstgrößte Stadt der Schweiz mit rund 98.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Die Stadt sieht noch sehr mittelalterlich aus und bietet viele hübsche Läden, Restaurants und Märkte. Je nach Jahreszeit finden in Winterthur auch einige Festivals statt.

Besonders bekannt ist Winterthur für die Kultur. Das Casinotheater Winterthur lädt zu jeder Jahreszeit, zu verschiedenen Theaterstücken ein. Zu dem findet man das Fotomuseum der Fotostiftung Schweiz. Insgesamt hat Winterthur 17 verschiedene Museen, bei denen man von antiken Uhren, bis hin zu kunstvollen Handwerk oder naturwissenschaftlichen Objekten alles sehen kann.

Möchten Sie ein Zimmer in Winterthur mieten, dann schauen Sie hier: Zimmer Winterthur