Stehen Sie ruhig zu Ihren High Heels

Erinnern Sie noch an die Szene aus Ally McBeal als einer Frau im Fahrstuhl angesichts der Tatsache, dass sie High Heels trug, in Abrede gestellt wurde, ein vernunftbegabtes Wesen zu sein? Was für eine Ungerechtigkeit! Männer tun und tragen auch vieles, was nicht für jede Frau unbedingt nachvollziehbar ist. Deshalb wird jedoch nicht immer gleich unbedingt an ihrer Vernunft gezweifelt. Frauen sollten die Freiheit haben, die Schuhmode zu wählen, in denen sie sich gut und eben weiblich fühlen. Dafür kommen für manche eher Sneaker und für andere Frauen eben High Heels in Frage. Letzten Endes geht es auch in dieser Hinsicht um die Wahlfreiheit, ohne dass zu spöttischen Bemerkungen führen sollte!

Mit Pumps kommt man auch immer gut an

Etwas weniger kontrovers als High Heels sind konservativere Pumps, die auch über etwas flachere Absätze verfügen. Deshalb kann man sie auch zu praktisch jedem Anlass tragen. Sie machen sich gut zu Hosen, zu Röcken und zu Kleidern und sind sowohl im geschäftlichen wie auch im privaten Bereich immer sehr angemessen. Es hat schon seinen guten Grund, weshalb Pumps dauerhaft stark nachgefragt werden und in praktisch keinem Schuhschrank fehlen. Natürlich gibt es Pumps in ganz unterschiedlichen Farben und Ausführungen. Gerade deshalb kann jede Frau auch Paare wählen, die optimal zur eigenen Garderobe passen.

Exklusive Schuhmode aus New York, die begeistert

Welche Art von Schuhen Sie selbst auch gerne tragen, ob es jetzt Sneaker, Pumps, Biker Stiefel oder ausgefallene High Heels sind – Steve Madden hat sicherlich das richtige Paar für Sie in seiner Kollektion. Seine Schuhmode ist etwas ganz Außergewöhnliches und spiegelt die schillernde Vielfalt und Attraktivität seiner Heimatstadt New York wider. Mit Schuhen von Steve Madden geht frau ganz einfach ein Stück beschwingter durch den Tag, weil einem die tolle Ausstrahlung und nicht zuletzt auch der Tragekomfort dieser exklusiven Schuhmode den Alltag versüßen.