Royal Canin Hundefutter – Vorteile & Einkaufsführer

Hunde profitieren, genau wie Menschen, davon, nahrhafte, gesunde und biologisch geeignete Lebensmittel zu essen. Mit der Fülle der verfügbaren Produkte kann die Suche nach dem richtigen Hundefutter jedoch ein langer und einschüchternder Prozess sein. Tierärzte empfehlen, Haustieren eine ausgewogene, hochwertige und proteinreiche

Ernährung mit einem niedrigen Gehalt an Konservierungsmitteln und Füllstoffen zu geben. Das produzierende Unternehmen sollte sich hohen Qualitätsstandards verpflichten und die Rückrufhistorie der Marke sollte begrenzt sein. Darüber hinaus hat jede Hunderasse etwas andere Bedürfnisse und Anforderungen, was den Prozess der Suche nach dem besten Produkt zusammenhält. Mit einer Vielzahl von Optionen, wie sollte ein aufmerksamer Tierhalter die richtige Marke auswählen?

Warum ist es einzigartig?

Dieses Unternehmen ist einzigartig, weil es immer versucht hat, an die Sichtweise eines Haustieres zu denken, insbesondere an Hunde. Die Hersteller gaben der Wahl des Haustieres immer eine große Bedeutung, eher der Wahl seines Besitzers. Sie haben immer die Ernährungsbedürfnisse des Haustieres im Auge behalten. Sie verstanden die Tatsache, dass alle Haustiere unterschiedlich sind und verschiedene Arten von Nahrung geben sollen. Sie haben eine große Auswahl an Hundefutter in ihrem Geschäft.

Dies ist einzigartig, da andere Hundefutterhersteller auf dem Markt nur begrenzte Arten von Lebensmitteln produzieren. Sie haben ein Labor eingerichtet und Wissenschaftler ernannt, die an der Produktion von Hundefutter arbeiten. In diesem Labor passieren täglich Millionen von Dingen. Dies alles dient dazu, die Futterqualität zu verbessern, die dem Haustier gegeben werden soll. Das kann man in keiner anderen Hundefutterfirma finden. Sie respektieren ein Haustier sehr und behandeln es als eine großartige Sache. Sie haben großes Wissen über die Haustiere. Sie wissen, was sie mag und mögen es nicht, zu ihrer Mahlzeit zu essen. Jede Rasse wird vor dem Entwurf des Futters im Auge behalten. Das Futter hat alle benötigten Nährstoffe für alle Rassen.

Wer stellt Royal Canin her?

Royal Canin wurde 1968 in Frankreich von einem Tierarzt gegründet, der ein wissenschaftlich fundiertes Tierfutter herstellen wollte. Nach viel Wachstum und einer Reihe von Verkäufen wurde Royal Canin 2001 von Mars, Incorporated, übernommen. Der globale Hauptsitz befindet sich nach wie vor in Frankreich und die Lebensmittel werden weltweit verkauft. In den Vereinigten Staaten hat sie ihren Hauptsitz in St. Charles, Missouri. Sie haben Produktionsstätten in Missouri und South Dakota. Das Unternehmen sagt, dass alle Tiernahrung, die sie in den USA vertreiben und verkaufen, in firmeneigenen Werken in den USA und Kanada hergestellt wird.