Budget Stay
Image default
Angebote

Mikrowelle pflegen, so geht's!

Mikrowelle pflegen, so geht’s!

Die Mikrowelle ist aus der Küche nicht mehr wegzudenken. Noch nie war es einfacher, eine Mahlzeit schnell und einfach aufzuwärmen oder aufzutauen. Die Wartung von Küchengeräten erfordert jedoch manchmal einige Zeit und Mühe, obwohl es wirklich notwendig ist. Neugierig, wie das am schnellsten geht? Dann lesen Sie weiter.

Mikrowellenreinigung

Jeder, der schon einmal in einem Studentenheim war, kennt es: eine dreckige Mikrowelle. Das möchte man natürlich lieber vermeiden. Damit Ihre Mikrowelle frisch und sauber bleibt, ist es wichtig, Kuchenreste rechtzeitig zu entfernen. Das geht am besten mit Seifenlauge und einem feuchten Tuch. Viele Leute machen den Fehler, mit einem Scheuerschwamm hart zu schleifen. Dadurch wird die Mikrowelle beschädigt und es wird in Zukunft noch schwieriger, festgebackene Speisen zu entfernen. Schrubben Sie einfach etwas fester mit dem Mikrofasertuch. Darüber hinaus ist es am besten, Teller mit Speisen zu wärmen, indem Sie sie abdecken. Dies macht es auch einfacher, Ihre Mikrowelle sauber zu halten.

Schnelle Reinigung

Bei leichten Verschmutzungen ist es auch möglich, Ihre Mikrowelle schneller zu reinigen. Mit einer Schüssel Wasser und einem Geschirrspültab kommen Sie also weit. Legen Sie die Spülmaschinentablette in eine Schüssel mit Wasser und stellen Sie die Mikrowelle 10 Minuten lang auf volle Leistung. Danach lassen sich die Schmutzrückstände besonders einfach wegwischen.

Sie können eine stark verschmutzte Mikrowelle auch reinigen, indem Sie eine Schüssel mit Ammoniak und Wasser in die Mikrowelle stellen. Schalten Sie die Mikrowelle für 5 Minuten ein und lassen Sie sie dann für mindestens 10 Minuten geschlossen. Dadurch können die Reinigungsmittel ihre Arbeit gut verrichten. Wegen der Schadstoffe eine Mundmaske aufsetzen und mit einem feuchten Tuch abwischen. Ihre Mikrowelle ist wieder wie neu.

Mikrowellenteile ersetzen

Funktioniert Ihre Mikrowelle nicht mehr oder ist ein Teil kaputt? Glücklicherweise können Sie Mikrowellenteile ganz einfach online bestellen. Für die meisten Marken finden Sie Drehteller, Roste und Backbleche online. Sie sind sich nicht sicher, ob Sie das richtige Teil für Ihr Gerät haben? Bei Fixpart helfen sie Ihnen gerne, indem sie Sie durch ihr umfangreiches Sortiment führen!

https://fixpart.de/

Related Posts

Die Tulpen sind wieder da, der Frühling kommt!

Ajax alarmsysteem

Die häufigsten Fehler beim Staubsaugen