Hängematte mit gestell

Hängematte mit gestell

Hängematte mit Gestell – darauf sollen Sie achten

Wenn Sie eine Hängematte mit Gestell im Garten haben, dann wollen Sie wahrscheinlich Ihren Urlaub zu Hause verbringen. Machen Sie das, denn Hängematten im Garten verbreiten ein Urlaub-Gefühl schlechthin. Hängematten sind für den Garten wie gemacht, Sie können entspannen und was gibt es eigentlich Schöneres, als nach einem stressigen Arbeitstag ein paar Minuten zu relaxen? Sie müssen sich für die Hängematte mit Gestell auch keine Gedanken machen, wo die Hängematte eigentlich befestigt werden soll, sie wird einfach am ihrem Gestell aufgehängt. 

Aus welchem Material sollte das Gestell bestehen? 

Das kommt natürlich auf Ihren persönlichen Geschmack an. Meistens wird Holz oder Aluminium bei der Herstellung verwendet. Alle Modelle sind verstellbar, Sie können die Hängematten also immer an die Gegebenheiten des Nutzers anpassen. Wenn die Hängematte ihren Platz auf der Terrasse findet, ist sicher ein Gestell aus Holz genau richtig. Holz fügt sich herrlich in die natürlich Umgebung ein, aber es muss natürlich jedem Wetter standhalten. Deshalb sind die Gestelle meist lasiert, allerdings muss diese Lasur öfter mal erneuert werden. Dieses Problem haben Sie bei einem Gestell aus Alu nicht, es ist immer wetterfest. Übrigens sind so ziemlich alle Modelle mit Rollen ausgestattet, sie können also sehr leicht an einen anderen Ort transportiert werden. 

Die Stoffe 

Natürlich muss auch hier berücksichtigt werden, ob das Modell im Freien stehen soll oder ob es im Wohnzimmer aufgestellt werden soll. In aller Regel wird jedoch die Hängematte auf der Terrasse oder im Garten platziert und hier müssen natürlich auch die Stoffe jedem Wetter trotzen. Im Innenbereich tut Baumwolle sehr gute Dienste, sie ist reißfest und strapazierfähig. Das reicht jedoch im Freien nicht aus, deshalb werden hier die Stoffe aus Baumwolle mit synthetischen Stoffen versetzt. Sie sind natürlich ebenso reißfest und robust, Sie werden von den synthetischen Stoffen gar nichts merken. Aber genau dadurch sind sie im Garten oder am Pool zu verwenden, denn sie sind wasserabweisend und luftdurchlässig. Reine Baumwolle sollten Sie nicht wählen, diese Modelle bleichen sehr schnell aus und vertragen Regen gar nicht. 

Das Design 

Beim Design sind Ihrer Phantasie überhaupt keine Grenzen gesetzt, Sie können sich hier wirklich aussuchen, was Ihnen gefällt und was zu Ihren sonstigen Terrassen-Möbeln passt. Streifenmuster kommen wahrscheinlich nie aus der Mode, sie sind nach wie vor angesagt. Sie können natürlich auch ein Modell in Uni wählen, viele Modelle haben Fransen an den Seiten. Romantik pur! Blumenmuster sind ebenfalls im Kommen und wenn Sie möchten, sind auch Ornamente oder Karo-Muster vorhanden.

https://www.xn--hngemattewelt-bfb.de/